NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Donnerstag 30. Oktober 2014


In den sanierten Räumen des Amerika Hauses an der Hardenbergstraße öffnet die Fotogalerie C/O Berlin in Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit am 29. Oktober ihre neuen Räumlichkeiten. „Die Fotografie als Kunstform hat mit dem neuen C/O-Standort um die Ecke vom Museum für Fotografie und der Helmut Newton Foundation einen neuen zentralen Ort im Herzen unserer Stadt", so Klaus Wowereit. "Die City West bekommt ein neues Schmuckstück, das Amerika Haus eine neue wichtige Rolle, und die Freunde der C/O Berlin haben endlich wieder einen neuen Anlaufpunkt. Umzug und Neustart zeigen: C/O Berlin ist eine zentrale Institution des Kulturlebens in unserer Stadt.“

Vor rund 20 Monaten hatte die Galerie ihre früheren Räume im Postfuhramt verlassen müssen. Seit 2000 präsentierte C/O Berlin internationale Fotografie und die Werke prominenter Fotokunst. Im Amerika Haus stehen 2300 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung. Mehr auf der Internetseite des C/O 



<- Zurück zu: AKTUELL